Background

Saturday, March 11, 2017

Muffins Erdbeer-Weiße Schokolade

In den letzten Jahren habe ich meine Leidenschaft fürs Backen entdeckt. Ich backe ziemlich oft, würde gerne noch öfter, aber leider fehlt mir Zeit.
Morgen fahren wir meinen Vater besuchen, der gerade für 3 Wochen auf Kur ist, also habe ich Muffins gemacht. Rezept ist original Magdarine. :)



Zutaten für 12 Muffins:

Backrohr auf 190 Grad vorheizen.

300g Mehl
2,5 Teelöffel Weinstein
120g Feinkristallzucker

1 großes Ei
2 EL Zitronensaft
1 Glas (250ml) Milch
4 EL Rapsöl

180g Erdbeeren (ich hatte tiefgefrorene, vorher nicht auftauen)
110g Weiße Schokolade

Vorgehensweise klassisch bei Muffins: zuerst die trockenen Zutaten miteinander vermengen, die flüssigen mit einem Schneebesen verquirlen, danach zusammenfügen und mit einem Kochlöffel gut verrühren, nur so lange bis eine homogene Masse erreicht ist.

Die Erdbeeren fein reiben, Schokolade raspeln/hacken und untermengen.

Muffinform mit Muffinpapierchen (nennt man die so???) auslegen, Teig einfüllen, 20-25 Min bei 190 Grad backen.
Ich habe dabei einen Fehler gemacht und mit zuvviel Oberhitze gebacken, so sind sie mir oben unschön aufgesprungen, also entsprechend aufpassen!

Lasst es euch schmecken!!!

1 comment: