Background

Friday, September 30, 2011

Vorhang auf!

Heute eine kleine Szene

Personen:
Junge Mutter - J
Kind - K
Alte Dame - A
Pornofingernägeltussi - P

Ort: Supermarkt, vor der Kassa
Zeit: ca. 19h

J, A und P stehen hintereinander in der Schlange
Kind K ist sichtlich ungeduldig und dreht wilde Runden um die Junge Mutter J.
J: Sei jetzt ruhig.
K rennt.
J: Bitte hör jetzt mal auf damit.
K rennt.
J: Kannst du nicht mal still stehen?
K rennt.
Alte Dame A meldet sich zu Wort
A: Ach lassen sie ihn doch, er ist sicher müde und was soll er denn sonst machen? Heutzutage dürfen die Kinder ja eh nirgends mehr rennen.
J erleichtert: Da haben sie wohl Recht, danke.
Pornofingernägeltussi gibt eine Weisheit von sich
P: Um diese Uhrzeit sollten Kinder ja auch LÄNGST im Bett sein.
Alte Dame A dreht sich nach ihr um
A: Und Nutten sollten um die Uhrzeit längst in der Arbeit sein.

- Applaus -

8 comments:

  1. woa - das ist aber eine erfundene geschichte, oder??

    ReplyDelete
  2. die ist - liebe crazydaisy - wahr.

    ReplyDelete
  3. Hut ab :) Ich hätte als zufällige Zuhörerin wohl wirklich geklatscht.

    ReplyDelete
  4. Ahhhhhhh, wie geil!!! That just woke me up from my tired day!!

    ReplyDelete
  5. Und danach hat die fingernägelpornotussi der alten dame eine rein gehauen, oder wie? Die zwei sich schlamm ketschend vorzustellen ist sicher prägend....ahhh....schlimm

    ReplyDelete
  6. stell mir auch grad die schrammen im gesicht der alten frau vor. pornofingernägel sind gefährlich.

    ReplyDelete