Background

Friday, April 25, 2008

Hygienewahn

Ihr seid alle bakteriengeladene virentransportierende Schmutzfinke. So, das musste mal raus. Ich bin eine Drecksau, klar, aber seit der Sohn da ist, unglaublich reinlich.
Die Wahrheit ist: überall sehe ich lauernde Gefahr in Form von Krankheitserregern, die es nur darauf abgesehen haben, sich auf mein Kind zu stürzen. Und Besucher, die sich nicht die Hände waschen, bevor sie meinen Kleinen anfassen, sind mir gleich ganz unsympathisch. Ich meine, wie schwierig ist es, sich die Hände zu waschen, wenn man von draußen kommt, womöglich noch aus öffentlichen Verkehrsmitteln???
Als Kind wurde ich dazu genötigt, mir die Hände vor jeder Mahlzeit zu waschen. Zugegeben, damals war ich auch zwischen den Mahlzeiten damit beschäftigt, in der Erde zu wühlen und ein Zuchtprogramm von Hochleistungsregenwürmern, -fröschen und -schnecken auf die Beine zu stellen. Meine Familie hält sonst nicht allzu viel von Hygiene, aber zum Händewaschen wurde ich wirklich erzogen. Ich transportiere sogar Feuchttücher zum Handabwischen mit mir herum, wie Mr. Monk.
Und dann gibt es tatsächlich Menschen, die sich nicht die Hände waschen und meinen Sohn angreifen wollen, ja womöglich noch küssen wollen (was, wie die Kinderärztin sagt, den Eltern vorbehalten sein sollte).
Wieso ich gerade so ausflippe? Nun, meine Mutter hatte Nasennebenhöhlenentzündung. Ratet mal, wer sie jetzt hat. Ja, genau - ich. Sie hat mich angesteckt. Und das alles nur, weil sie die Ansteckungsgefahr auf die leichte Schulter genommen hat. Ich meine, es hätte auch den Peter treffen können.
Am Sonntag sind wir bei meinen Eltern eingeladen. Mein Vater hat Bronchitis und ist aber angeblich bereits ganz harmlos. Hm.
Trotzdem - ich sehe Bakterien und Viren. Sie sind überall. Sie sind bereits unter uns. Also wascht Euch gefälligst die Hände!
Bitte.

12 comments:

  1. Sie hat mich angesteckt. Und das alles nur, weil sie die Ansteckungsgefahr auf die leichte Schulter genommen hat. Ich meine, es hätte auch den Peter treffen können.

    Sie meint den anderen Peter - nicht mich.

    ReplyDelete
  2. @sapperlott: du halt dich raus loisl! :)

    ReplyDelete
  3. ich hab mir die hände gewaschen! nur so fürs protokoll :)

    ReplyDelete
  4. gute besserung! btw würde ich wohl genau so denken wie du (wenn ich ein baby hätte...)

    ReplyDelete
  5. Da Loisl, dass ist ja cool, heißt jetzt der große Peter Loisl oder was??
    Ich versteh dass mit dem Hände waschen. Damit hast du vollkommen Recht.
    Dein Baby muss ein starkes Immunsystem haben dass es nur dich erwischt hat.

    ReplyDelete
  6. Aaalso, zu allerallererst, GERNE darfst du mich verlinken. (geehrt fühl)
    zum zweiten Thema, zwei meiner Freundinen haben gerade Nachwuchs bekommen und da bin ich immer besonders vorsichtig was Keime, Schnupfen Husten u. Co angehen.
    Meine Stiefmutter ist, was das angeht seeehr gewöhnungsbedürftig, die sitzt näml. auch mit Lungenentzündung neben mir im Büro und findet gar nix dabei.
    Da ärgere ich mich immer mindestens genauso wie du gerade.
    LG Manu

    ReplyDelete
  7. @manus-schafe-gartenwelt, ich könnte immer vor wut schreien wenn jemand in die Arbeit kommt obwohl er richtig krank ist. Ich meine, die tun ja niemanden einen gefallen!!! Und am meisten ärgert es mich dann wenn sie noch meinen das dass besonders super ist, weil sie sich ja für die Firma"aufopfern".

    ReplyDelete
  8. keine Sorge, ich bin zur Zeit nicht ansteckend. Und die Hände habe ich eben gewaschen, damit nichts über die Tastatur weitergegeben wird. Meine Reinlichkeit ist reiner Selbstschutz. Ansonsten kriege ich jeden Schnupfen mit anschließender Nebenhöhlenentzündung im Umkreis von 5 km!!!
    Weswegen ich mich melde: meinen Blog darfst Du natürlich gerne verlinken, ich den Deinen dann doch auch?
    liebe Grüße und ganz viele gute Besserungswünsche
    Friederike

    ReplyDelete
  9. Hallo Schwägerin, ein Stöcken, von mir an dich. Viel Spaß

    ReplyDelete
  10. Gesunde Neurose nenne ich das!
    Das permanente Haendewaschen hab ich mir auch in der Schwangerschaft angewoehnt. Klar sollen sich alle die Drecks-Griffel waschen bevor sie den Kleinen angreifen! :-)

    Gute Besserung!

    ReplyDelete
  11. Ich bin ein großer Fan von Hände waschen. Weiter so!
    Und Leute, die schwerkrank neben einem sitzen, erwecken in mir sowieso Mordgelüste. Die dürfen noch nicht mal meinen Hund anfassen. Kind will ich mir da gar nicht vorstellen...

    Ich hoffe, du bist mittlerweile wieder gesund? Mich selber hat's gerade erwischt (übrigens auch, weil meine Mutter der Meinung war, sie steckt bestimmt keinen an... *knurr*)

    Ach so, und verlinken darfst du mich gern, ich freu mich. :)

    Lieben Gruß,
    Fuchsi

    ReplyDelete
  12. hallihallo. zeit wirds, wieder auf deine seite zu schauen. hier bin ich also.

    das mit dem bakterienwahnsinn haben scheinbar alle frischen mütter/eltern.
    is wohl von natur aus so vorgesehen.

    ReplyDelete