Background

Wednesday, May 31, 2006

19.4.2006


backfromhel
Ich war weg. Über Ostern. In Polen, wo man Ostern noch so richtig feiert mit Kirche und so. Ostern ist in der Kirche eh die spannendste Zeit, in der Karwoche muß man (fast) jeden Tag hin und jedes Mal passiert was Anderes. Nicht immer nur schnöde Messe, sondern richtig action. Ich zog jedoch den Aufenthalt an der Baltischen See dem in der Kirche vor und bin zu dem berühmten Zipfel gefahren, der heißt Hel. Soviel zur Erklärung der heutigen Überschrift.Und jetzt bin ich wieder da, in Wien, und die haben hier ganz viel verändert während ich weg war. "Die" sind die Leute, die immer was ändern wenn ich weg bin, aber auch wenn ich da bin. Jedenfalls hat Ströck das Huhn aus dem "Huhn-Tofu-Weckerl" entfernt und es in Wellness-Weckerl umbenannt. Das ist mir eigentlich egal, weil ich sowieso kein großer Fleischfan bin, aber ich wollte es halt erwähnen. Den Bahnhof Wien Nord haben "die" auch ganz neu und ganz verwirrend gamcht. Und mein Bus fährt jetzt eine andere Strecke, die viel Umweg und viel umständlich ist. Und länger dauert zu Fahren. Und ein Park wird in eine Siedlung verwandelt. Und das Sushi Lokal ist teurer geworden. Und im Konservatorium hängt eine Rapid-Fahne, wozu auch immer.Das alles haben "die" in einer Woche geschafft, als ich nicht da war. Aber jetzt bin ich back und werde wieder für Recht und Unrecht sorgen. Zumindest hier im Blog, für meine treuen Fans.
Aja, und nachträglich: mögen Euch alle die Ostereier bunt erleuchten. Amen.

No comments:

Post a Comment